kunst-raum schulte-goltz-noelte
Die Galerie in der größten Metropolregion Deutschlands


SUMMER JOURNEY 24
through international artist's studios

Gruppenausstellung mit aktuellen Arbeiten
von internationalen Künstlerinnen und Künstlern

Vernissage:
Samstag, 6. Juli 2024 von 12 bis 18 Uhr

Ausstellung kuratiert von Colmar Schulte-Goltz

 

Laufzeit:
6. Juli bis 17. August 2024


CYRIEL DANIER
Popstars in kurzen Hosen

Ausstellung des französischen Künstlers Cyriel Danier
anlässlich der Fußball-Europameisterschaft 2024

Laufzeit:
13. Juni bis 4. Juli 2024

Cyriel Danier ist bildender Künstler mit besonderer Liebe zur Welt des Fußballs. Seine Bildsprache ist ikonisch, farbig und voller Poesie - er ist von ganzem Herzen Fußballromantiker.

Cyriel Danier hat eine serielle Arbeitsweise entwickelt, in der er sich einem Phänomen von verschiedenen Seiten annähert, den „Popstars in kurzen Hosen“.

 

17 verschiedene Motive zeigen die Hauptfiguren des deutschen und internationalen Fußballbetriebs. Mit den Porträts der Spieler hat Cyriel Danier seinen persönlichen Kader geschaffen. Die Fußballer sind nicht nur Meister auf dem Platz, sondern glänzen vor allem durch ihre Persönlichkeit. Fast alle sind durch ihren Lebensstil und ihre Inszenierung schon in der Zeit vor Social Media Teil der kollektiven Erinnerung. Eine Quelle der Fußballromantik sind die Bildchen aus den beliebten Sammelalben.

 

Ihre eigene Art der farbigen Inszenierung und auch die Interpretation der Pop Art inspirierten Cyriel Danier zu seiner neuen Serie von Unikaten als Mixed Media auf Leinwand. Immer verbindet Danier das Bild mit einem treffenden Zitat des Akteurs. Dabei haben Text und Bild zusammen ikonische Wirkung.

Colmar Schulte-Goltz


SAVE THE DATES

RENATA TUMAROVA
Vernissage:
Freitag, 23. August 2024
von 19 bis 22 Uhr

MARTIN HERLER
Vernissage:
Freitag, 20. September 2024
von 19 bis 22 Uhr

ALPAY EFE
Vernissage:
Freitag, 18. Oktober 2024
von 19 bis 22 Uhr

INDEX 24
Vernissage:
Freitag, 22. November 2024
von 19 bis 22 Uhr


JINY LAN
10 years plan

Laufzeit bis 18. Mai 2024